Aktuelle News und Informationen
am 14.11.2021 von Alexander Heupel

Pokalsieg gegen EC Mikado Mauerstetten

5:2 Erfolg für die Floschenflitzer Lengenwang

Die aktuell äußerst prekäre Situation und Veränderung der Corona-Vorgaben und Einführung der 2G-Regel im Freizeitbereich und auch bei Indoor-Sportveranstaltungen brachte einige kurzfristigen Veränderungen bei sämtlichen Hobby-Sportarten und hinterlässt auch deutliche Spuren bei den Floschenflitzern aus Lengenwang.
Die personelle Situation ist daher bei den Lengenwangern sehr angespannt und der Kader sehr dünn. Kurzfristige Veränderungen gehören aktuell zum täglichen Alltag der Verantwortlichen des Vereins.

Das auf letzten Freitag angesetzte ABK-Pokal des Ostallgäu-Spiel gegen den zugelosten Gegner EC Mikado Mauerstetten konnte unter strengen Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln und der 2G-Vorgabe trotz allem durchgeführt werden.
Bei beiden Teams waren die kurz zuvor angepassten Corona-Vorgaben bei Betrachtung des Kaders deutlich erkennbar.
Für die Floschenflitzer lief somit bei dieser Pokal-Runde zum ersten Mal der Spieler Dopfer aus dem eigenen Nachwuchsbereich auf und der bis Dato verletzte Goalie Hofer hüttete nach nur einem Training bereits das Tor der Lengenwanger, der an diesem Abend den Goalie Popp ersetzte.

Die Floschenflitzer kamen sehr gut in der doch noch jungen Saison sehr gut ins Spiel und stimmten den Coach Roth positiv.
Den 1. Treffer durch Heupel A. nach ca. 4 min für die Floschenflitzer ließen die Gäste aus Mauerstetten nicht lange stehen und glichen erst zum 1:1 aus und erhöhten dann sogar zum 1:2 im 1. Abschnitt.
Die Floschenflitzer lassten sich dadurch aber nicht einschüchtern und erspielten sich vielzählige Torchancen mit der Sturmreihe Müller, Jäger und Bader - 3 Treffer für die Floschenflitzer und somit die Führung zum 4:2 war (leider nur) das Resultat im 2. Abschnitt in Anbetracht der vielen Torchancen. Der Gäste-Goalie hielte seine Mannschaft hier weiter im Rennen.
Treffsicher waren hier aus den Lengenwanger Reihen die Spieler Naumann, Müller und erneut Heupel A.
Der dünn besetzte Kader beider Teams wiederspiegelte sich dann allmählich im letzten Abschnitt. Heupel S. konnte noch einmal den starken Mauerstettener Goalie überwinden und zum 5:2 erhöhen was dann letztendlich auch der Endstand an diesem Abend war.
Die Floschenflitzer ziehen somit glücklich in die nächste Runde des ABK-Pokal des Ostallgäus ein. Der Gegner steht aktuell noch nicht fest - hier wird wieder per Los entschieden.

Gleich am Samstag stand dann ein Freunschaftsspiel gegen die SG Wald im Pfrontner Eisstadion an.
Hier bestreitete dann erstmals der Spiel Stocker-Böck auch aus dem eigenen Nachwuchsbereich sein erstes Spiel mit pravour.
Die Torwartsituation und Verletzungsserie entspannte sich innerhalb einem Tag bei den Floschenflitzern nicht, weshalb der bereits pensionierte Goalie Kaufmann seine Ausrüstung an diesem Tag wieder überzog und erfreulicher Weise das Tor hüttete.
Das kämpferische Pokalspiel vom Vortag hängte sichtlich noch dem ein oder anderen in den Knochen und die Vorgaben von Coach Roth konnten nicht durchgängig umgesetzt werden.
Das Spiel war sichtlich ein abwechselnder "Schlagabtausch", wenn die beiden Teams trafen, dann immer abwechselnd.
Letzendlich konnte die gegnerische Auswahl die Partie für 6:5 für sich an diesem Abend bei einem sehr fairen & freundschaftlichen Spiel entscheiden.

Weiter gehts bei den Floschenflitzern dann schon wieder am morgigen Montag, 15.11.2021 gegen die Greuter Hechte im Kemptner Eisstadion.
Hier zählts dann wieder wenns um die Punkte-Vergabe in der AllgäuLiga2 geht.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von TSV Lengenwang auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy