Aktuelle News und Informationen
am 29.01.2020 von Alexander Heupel

Niederlage gegen Stötten - Sieg gegen Allgeier EC Kempten

IMG 1496

Am vergangenen Samstag fand das Rückspiel gegen die Geltnach Crocodiles aus Stötten im Füssner Eisstadion statt.
Hier gab auch der Lengenwanger Goalie Hofer T. sein Debüt im OTT-Jakob Cup.
Die Floschenflitzer kamen gut ins Spiel und konnten im 1. Abschnitt eine 3:0 Führung erzielen - Hofer hielte souverän das Tor der Lengenwanger sauber.
Im Mittelabschnitt verlierten die Floschenflitzer leider immer mehr Spielanteile und haben den Geltnach Crocodiles immer mehr Luft zum spielen gegeben.
Den Mittelabschnitt sicherten sich somit die Stöttner mit 3 Treffern und die Partie war wieder ausgeglichen.
Im letzten Abschnitt versuchten beide Teams den Führungstreffer zu erzielen und erkämpften sich einige Torchancen- glücklicheres Ende für die Gäste die den Siegtreffer noch zum 3:4 erzielen konnten.

Am Montag stand dann das Spiel gegen das Team Allgeier EC Kempten an.
Die Floschenflitzer dominierten von Anfang an das Spiel und konnten sich einige Torchancen erarbeiten und auch den Heim-Goalie aus Kempten hinter sich lassen.
Endstand des Spiels war an diesem Abend ein verdienter 3:6 Sieg für die Floschenflitzer aus Lengenwang.

Torschützen für die Floschenflitzer waren an beiden Spieltagen Geisenhof A., Bauer A., Egger M., Weber A., Heupel A., Neuer K., Geisenhof S. und Frank M.

Weiter gehts am kommenden Wochenende am Sonntag, 02.02.20 um 10:00 Uhr im Füssner Eisstadion gegen die Wirtsee Pinguins aus Bertoldshofen. Mit einem Sieg können sich die Floschenflitzer die Teilnahme an den diesjährigen PlayOff‘s vorzeitig fix machen.
Spielerei ist am Wochenende in der AllgäuLiga2.

Newsticker