Aktuelle News und Informationen
am 12.10.2020

FC Thalhofen II - TSV Lengenwang 4:3 (2:2)

DSC 9542-2

19. Spieltag

Am 19. und damit vorletzten Spieltag für das Jahr 2020 in der Kreisklasse reiste der TSV Lengenwang zur Bezirksliga- Reserve des FC Thalhofen. Nach spannenden 90 Minuten musste sich die Elf von Trainer Tommy Weigand jedoch mit 4:3 (2:2) geschlagen geben.
Mit dem Selbstvertrauen des 4:0 Sieges gegen die SG Roßhaupten / Rieden gingen die Gäste aus Lengenwang ins Spiel und erwischten prompt einen Start nach Maß. Mit dem ersten Angriff gingen die Lengenwanger in Führung, als Christian Greither einen Querpass von Andreas Purschke über die Linie schob (3.). Danach wachte die Heimelf aus Thalhofen aus und versuchte vor allem mit weiten Bällen auf ihre schnelle Außenstürmer zu agieren. In der 16. Minute gelang Thalhofen dann der Ausgleich, Linus Zeiler köpfte eine Flanke ins lange Eck. Danach war wieder Lengenwang am Drücker. Nach einer sehenswerten Kombination über die linke Seite bediente Markus Hofer erneut Christian Greither, der zum 2:1 traf (32.). Es entwickelte sich zunehmends ein intensives Spiel und der FC Thalhofen wurde praktisch mit dem Pausenpfiff mit dem Ausgleich belohnt. Linus Zeiler verwertete einen Abpraller aus der Drehung zum 2:2. In der Halbzeitpause nahm sich Lengenwang viel vor, wurde nach der Pause allerdings kalt erwischt. Erneut Linus Zeiler mit seinem dritten Treffer und Dennis Beutel sorgten innerhalb von nur 5 Minuten für die 4:2 Führung der Hausherren. Danach übernahm Lengenwang das Kommando und erspielte sich reihenweise Hochkaräter. Doch vor allem der in dieser Phase starke Torhüter Kress sowie das nötige Quäntchen Glück bewahrte den FC Thalhofen vor dem Lengenwanger Anschlusstor. Egal was die Gäste zu diesem Zeitpunkt versuchten, der Ball wollte einfach nicht ins Tor. So dauerte es bis zur 85. Spielminute, ehe Matthias Bruns mit einem schönen Flachschuss von der Strafraumgrenze das 3:4 erzielen konnte. Dieses Tor kam allerdings zu spät. Die Heimelf spielte danach die Uhr clever runter und ließ keine nennenswerte Möglichkeit zum Ausgleich mehr zu. So blieb es am Ende bei einer unnötigen Niederlage, mit der die auf dem Relegationsplatz liegenden Thalhofener bis auf einen Zähler an die Lengenwanger heranrücken.
Am kommenden Samstag kommt es nun im letzten Ligaspiel im Jahr 2020 zum Derby gegen Görisried. Die Görisrieder konnten nach der Corona-Pause bislang überzeugen und gewannen unter anderem gegen Obergünzburg und Ruderatshofen. Lengenwang braucht in dieser Partie dringend zählbaren Erfolg, um nicht zuletzt auf dem Relegationsplatz zu überwintern. Anstoß ist um 15:30 Uhr in Lengenwang.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von TSV Lengenwang auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy